Winter-Vlies PROTECT

Art.Nr.: 42285

  • BRINGT PFLANZEN GUT DURCH DEN WINTER – Das Wintervlies schützt (Jung-)Bäume und Co vor Frost
  • WASSER- & LUFTDURCHLÄSSIG – So werden die Pflanzen vor dem Austrocknen durch Frost und Wind geschützt
  • ATMUNGSAKTIVES MATERIAL – Idealer Luftaustausch dank atmungsaktiver Eigenschaft
  • FÜR GROSSE & KLEINE PFLANZEN GEEIGNET – Das Vlies kann individuell auf die richtige Größe zugeschnitten werden
  • ZWEI GRÖSSEN ERHÄLTLICH – Im Karton mit 5×1,5 m oder auf der Rolle mit 5x2m

SKU 42285 Categories , ,
Art. Nr. Länge Breite Höhe Farbe
06258 2 m
06721 1.5 m

Beschreibung

Gut geschützte Pflanzen dank Wintervlies 

Damit Ihre Pflanzen die kalten Temperaturen im Winter gut überstehen, müssen sie richtig geschützt werden. Egal ob auf Terrasse, Balkon oder im Garten, überall dort, wo es kalt wird, brauchen Ihre Pflanzen besonderen Schutz. Dieses Wintervlies hilft dabei, Bäume, Sträucher und Topfpflanzen gut durch die kalte Jahreszeit zu bringen. Wasser- und luftdurchlässiges Material sorgt für langsamere Verdunstung von Wasser im Inneren und bewahrt die Pflanzen somit vor dem Austrocknen durch Wind, Frost oder Sonne. Auch Schäden durch Wildverbiss lassen sich auf diese Weise verhindern. Das Vlies mit 30g/m2 ist in zwei Größen erhältlich und kann bei Bedarf individuell mit einer Schere zugeschnitten werden. So kann es besonders gut an Baumkronen und Co angepasst werden. 

So bereiten Sie Ihre Pflanzen optimal auf den Winter vor

Ein Wintervlies hilft dabei, Topfpflanzen, (Jung-)Bäume und Sträucher im Garten während der kalten Jahreszeit vor Frost und Wind zu schützen. Im späten Herbst, kurz bevor der Winter einkehrt, gilt es die Pflanzen gut einzupacken. Zweige und sperrige Pflanzen können, vor dem Umwickeln mit dem Wintervlies, mit einer Schnur, wie zum Beispiel dem Kokos-Baumanbinder von Windhager, zusammengebunden werden. Danach klappt das Umwickeln mit dem Wintervlies schnell und unkompliziert. Achten Sie darauf, dass die gesamte Pflanze bedeckt ist und keine Zweige oder Blätter mehr sichtbar sind. Für optimalen Schutz sollte das Vlies mehrmals um die gesamte Pflanze gewickelt werden. Befestigen Sie das Wintervlies anschließend zum Beispiel mit einer Bindeschnur, damit die Pflanzen den ganzen Winter über zuverlässig geschützt bleiben. Passendes Bindezubehör finden Sie ebenfalls im Windhager-Sortiment. Bei Kübelpflanzen sollte auch der Topf geschützt werden. Das funktioniert schnell und unkompliziert mit dem Windhager-Topfschutz. Für rundum gut geschützte Pflanzen können Sie den Topf zusätzlich auf eine Topfunterlage stellen. 

Wissenswertes zum Thema Winterschutz 

Düngen: Düngen Sie Ihre Pflanzen mit organischem Dünger zum letzten Mal im Herbst, mit mineralischem Dünger im Sommer. Da Dünger das Wachstum von Pflanzen anregt, bilden sich sonst häufig auch noch im Spätherbst frische Triebe. Diese jungen Triebe sind anfälliger für Frost und so tragen die Pflanzen im Winter häufig Schäden davon.

Gießen: Ein Wintervlies verringert die Verdunstung von Wasser im Inneren und schützt auch vor Austrocknung durch Frost oder Wind. Dennoch brauchen die Pflanzen auch im Winter Wasser und müssen regelmäßig gegossen werden. Das Gießen sollte am besten an schönen Tagen bei Temperaturen über 0° Celsius erfolgen. 

Achtung: Es gibt besonders sensible Pflanzen, die – je nach Winter und geographischer Lage – trotz Winterschutz nicht draußen überwintern können. Sie müssen die kalte Jahreszeit an einem temperierten Platz verbringen. 

Generell gilt: bei extremen Wetterbedingungen bietet ein einfacher Winterschutz keine Garantie dafür, dass die Pflanzen gut durch den Winter kommen. Wenden Sie sich bei Fragen dazu am besten an einen Gartenexperten. 

Maße: 5 x 1,5 m (Art.-Nr.: 06721) oder 5 x 2 m (Art.-Nr.: 06258), 30 g/m2

[wordpress_store_locator]