Blautafeln mit Aufhänger

​Auf den Leim gegangen!
Um Ihre Blattpflanzen vor geflügelten Thrips (auch "Fransenflügler" genannt) zu schützen, dienen die praktischen Blautafeln der Vorbeugung sowie Reduzierung dieses Schädlings. Eine saubere und umweltfreundliche Methode, den Plagegeistern den Kampf anzusagen. Die Tafeln sind sofort einsatzfähig, geruchlos und giftfrei und sind durch den beigelegten Aufhängedraht einfach zu montieren.

Hinweis: Thripse sind nur ca. 1 mm "groß". Zur Feststellung, ob es sich tatsächlich um diesen Schädling handelt, nehmen Sie ein weißes Blatt Papier und legen Sie es unter die befallenen Stellen an der Pflanze. Dann klopfen Sie mit der Fingerspitze vorsichtig auf das Pflanzenblatt. Sollten im Zuge dessen winzig schwarze Punkte auf das Papierblatt fallen, dann ist Ihre Pflanze höchstwahrscheinlich von einem der zahlreichen Thripsarten befallen.

Beispiele: Zwiebelthrips (Thrips tabaci), Kalifornischer Blütenthrips (Frankliniella occidentalis) oder Melnen-/Palm-Thrips (Thrips palmi).
Blautafeln mit Aufhänger

 

 

  • die natürliche Art der Befallserkennung sowie -reduzierung von geflügelten Thrips
  • zur Anwendung in Gemüse- und Ziergärten sowie Gewächshäusern
  • insektizidfrei und geruchlos
  • gebrauchsfertig beleimt mit Aufhängedraht

 

Artikelnummer EAN Code Form
03212 9003117032125 Polybeutel mit Eurolochung